Zum Erfolg mit WordPress SEO by Yoast

Um in Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing in den besten Ergebnissen zu stehen, ist unter anderem ein suchmaschinenoptimierter Inhalt das A und O. Doch wie kann ich meine Webinhalte selbst optimieren? SEO by Yoast ist ein für WordPress programmiertes Plugin, welches Ihnen ermöglicht eigene Optimierungsmaßnahmen vorzunehmen. Von Titel, über Metatags bis hin zu Keywords – das alles erfahren Sie jetzt hier!

 

Installation von SEO by Yoast

Lassen Sie sich von dem Wort “Installation” jetzt nicht abschrecken, es ist einfacher als gedacht!

Zunächst loggen Sie sich wie gewohnt im WordPress Dashboard ihrer Webseite ein. Klicken Sie im Menü auf den Reiter Plugins > Installieren. Geben Sie in die Suche den Suchbegriff Yoast SEO ein, wenn Sie das richtige Plugin gefunden haben, klicken Sie auf installieren.

 

Wordpress Plugin Yoast SEO

 

 

Beiträge optimieren mit Yoast SEO

Wenn Sie einen Beitrag für Ihre Webseite schreiben wollen, beispielsweise für den Firmenblog, ist es vorweg wichtig, ein Fokus Keyword festzulegen. Wenn Sie beispielsweise über Onlinehandel schreiben wollen, ist “Onlinehandel” das Fokus Keyword. Weitere Infos zu Keywords finden Sie hier.  

Nachdem Sie Ihren Webtext geschrieben haben, ist es an der Zeit, diesen zu optimieren. Das Yoast SEO – Bearbeitungsfeld befindet sich im Backend direkt unter Ihrem geschriebenen Beitrag.

Ihr Ziel ist es nun, die SEO Ampel oben links auf grün zu schalten, indem Sie ihren Beitrag optimieren. Zuerst geben Sie ihr Fokus-Schlüsselwort ein, was Ihr vorher ausgewähltes Keyword ist. In diesem Fall ist es Onlinehändler.

 

Wordpress Plugin Yoast SEO

 

 

Im nächsten Schritt bearbeiten Sie die Code-Schnipsel. Klicken Sie einfach auf den Button um die einzelnen Bearbeitungsmöglichkeiten anzuzeigen.

Diese Bearbeitungsmöglichkeiten sind zum einen der SEO-Titel, der Permalink und die Meta-Beschreibung. Der SEO-Titel ist die Überschrift Ihres Beitrags, die in den Google Suchergebnissen groß und fett geschrieben wird. Der Permalink dient der Benutzerfreundlichkeit der URL. Somit können Leser schon anhand der URL erkennen, worum es sich auf dieser Seite handelt. In der Meta-Beschreibung können Sie einen Anrisstext verfassen, der eine kurze Beschreibung für Ihren Webinhalt ist. Die Meta-Beschreibung wird ebenfalls in den Google Suchergebnissen angezeigt.

 

Wordpress Plugin Yoast SEO

Der grüne Balken unterhalb der Eingabefelder hilft Ihnen, die optimale Textlänge zu finden.

 

 

Beitragsanalyse 

Yoast by SEO analysiert live Ihren Beitrag, sowie das Fokus-Keyword, den Titel und die Beschreibungen. Die Analyse zeigt Ihnen, was Sie bisher alles richtig gemacht haben, aber auch wo es noch an Optimierung mangelt und was verbessert werden muss.  Versuchen Sie alle roten Punkte abzuarbeiten. Je mehr Punkte in der Statistik grün sind, desto besser und die Ampel schaltet auf grün.

 

Wordpress Plugin Yoast SEO

 

Das hörst sich zunächst alles sehr aufwendig und umständlich an, ist jedoch einfach und schneller getan, als gedacht. Arbeiten Sie alle Punkte ab, die Ihnen SEO by Yoast vorschlägt und optimieren Sie Ihre Webseite zum Erfolg. Sie sollten allerdings unbedingt darauf achten, den Text trotz aller Optimierungen leserfreundlich zu gestalten, denn auch das kann von Google negativ bewertet werden.

 


 

Haben Sie Fragen bezüglich dem Plugin Yoast SEO oder zu Suchmaschinenoptimierung allgemein? StyleYourWeb bietet auch einen SEO Check ihrer Webseite sowie eine Suchmaschinen OffPage-Optimierung an. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten: 

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Frage

Bitte abtippen: captcha